Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Dach eines Wohnmobils aufgerissen
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Dach eines Wohnmobils aufgerissen

Am Montag, 30.09.2019, 19.00 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bgm.-Raab-Straße in Thannhausen ein Verkehrsunfall.
mit einem Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro. Zur Unfallzeit befuhr ein 72-Jähriger mit seinem Wohnmobil den Parkplatz. Unter dem Vordach des Marktes hing eine Leuchtreklame, an welcher der 72-Jährige mit seinem Wohnmobil beim Vorbeifahren hängen blieb. Die Reklame bohrte sich durch das Dach und blieb dort stecken. Das Dach des Wohnmobils wurde hierbei aufgerissen. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...