Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Wieder mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter
Symbolfoto: nelen.ru - Fotolia

Illertissen: Wieder mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

Am Mittwoch, 02.10.2019, kam es im Schutzbereich der Polizeiinspektion Illertissen zu fünf Anrufen bei verschiedenen Geschädigten, bei denen sich die Anrufer als Polizeibeamte ausgaben.
Es wurde die „übliche Geschichte“ erzählt, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde bzw. Täter festgenommen wurden. Bei diesen wurde die Adresse der Geschädigten gefunden. Es wurde nach Schmuck und Bargeld gefragt. Die Betrugsmasche wurde erkannt und die Polizei verständigt.

Anzeige