Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Donauwörth: Pkw in Garage in Vollbrand
Symbolfoto: mhp - Fotolia

Donauwörth: Pkw in Garage in Vollbrand

Bereits am Samstagabend, 05.10.2019, kam es gegen 20.30 Uhr, zu einem Fahrzeugbrand in einer Garage in Donauwörth.
Der Pkw war zum Brandzeitpunkt in einer geschlossenen Garage in der Reichsstraße abgestellt und stand beim Eintreffen der Streifenbesatzung bereits im Vollbrand. Das Feuer griff auf das Garagentor und die Kunststoffbedachung über. Sowohl das Fahrzeug als auch die Garage brannten vollständig aus. Die Außenfassade eines Nebengebäudes wurde durch Verrußung in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf einen höheren 5-stelligen Bereich geschätzt. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand.

Die Kriminalpolizei Dillingen hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen, wobei derzeit keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vorliegen.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...