Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Zeugen zu Raubüberfall auf 25-Jährige gesucht
Handtaschenraub Raub Handtasche
Symbolfoto: Mario Obeser

Augsburg: Zeugen zu Raubüberfall auf 25-Jährige gesucht

Am 07.10.2019, gegen 23.45 Uhr, lief eine 25-jährige Augsburgerin gerade nach Hause, als sie in einem Park, zwischen der Senkelbachstraße und Rehlingenstraße von einem Unbekannten angegriffen wurde.
Der Mann entwendete gewaltsam ihre Geldbörse aus der mitgeführten Tasche. Durch die Hilferufe der Geschädigten wurde eine Gruppe von fünf Männern, welche sich in unmittelbarer Nähe aufhielten, auf den Überfall aufmerksam. Während ein 34-Jähriger geistesgegenwärtig einen Notruf absetzte, eilten die anderen zwischen 29 und 36 Jahre alten Männer der jungen Frau zur Hilfe, woraufhin der Täter flüchtete. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach dem Angreifer, bei welchen neben zahlreichen Streifenfahrzeugen auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, blieben bislang erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
Männlich, ca. 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, helles Haar, ausländischer Akzent. Er war mit einer braunen Jacke bekleidet.

Der Unbekannte erbeutete einen mittleren zweistelligen Geldbetrag sowie persönliche Dokumente. Die Frau wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-3810 entgegen genommen.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...