Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Bissingen und Dillingen
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Bissingen und Dillingen

Zu zwei am 07.10.2019 in Bissingen und Dillingen begangenen Unfallfluchten sucht die Polizeiinspektion Dillingen nach Zeugenhinweisen.

Zwischen 08.00 Uhr und 15.00 Uhr wurde ein schwarzer Opel Insignia angefahren und an der hinteren rechten Stoßstange beschädigt. Zum Unfallzeitpunkt stand der Pkw auf dem Parkplatz an der Bahnhofstraße. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr auf einem Anwohnerparkplatz an der Hohenburgstraße (auf Höhe der zehner Hausnummern). Dort wurde ein silberner Alfa Romeo am vorderen rechten Kotflügel angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

In beiden Fällen entfernten sich die Unfallverursacher, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Die Polizei Dillingen bittet unter der Nummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige