Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Ochsenhausen: Auto erfasst Elfjährigen und verletzt ihn schwer
Rettungswagen
Symbolfoto: Ingo Kramarek

Ochsenhausen: Auto erfasst Elfjährigen und verletzt ihn schwer

Schwere Verletzungen erlitt am Mittwochmorgen, den 09.10.2019, ein Junge bei einem Verkehrsunfall in Ochsenhausen.
Laut Angaben der Polizei sei gegen 07.30 Uhr ein Opel-Fahrer in der Biberacher Straße unterwegs gewesen. Den Kreisverkehr habe der 27-Jährige an der ersten Ausfahrt in Richtung Bahnhof verlassen. Dabei streifte er mit dem Kotflügel einen 11-Jährigen, der die Straße überqueren wollte. Der Junge stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Sie bittet unter der Telefonnummer 07392/96300 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...