Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Seifertshofen: Maishäcksler stößt in Kurve gegen Pkw im Gegenverkehr
Symbolfoto: Mario Obeser

Seifertshofen: Maishäcksler stößt in Kurve gegen Pkw im Gegenverkehr

Am 13.10.2019, gegen 17.50 Uhr ereignet sich auf der Nattenhauser Straße in Seifertshofen ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 12.500 Euro.
Zur Unfallzeit befuhr ein 51-Jähriger mit einem Maishäcksler die Nattenhauser Straße in Richtung Seifertshofen. In der dortigen 90-Grad-Linkskurve fuhr er mit dem Maishäcksler über der Fahrbahnmitte und kollidiert dabei mit dem linken Vorderrad des Maishäckslers mit der linken Fahrzeugfront eines entgegen kommenden Pkw. Der 43-jährige Pkw-Fahrer wollte den 51-Jährigen durch Hupen noch warnen und zum Ausweichen bewegen, was aber nicht mehr gelang. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Dieser musste abgeschleppt werden. Der Maishäcksler konnte seine Fahrt fortsetzen. Verletzt wurde keiner der Beteiligten.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...