Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Geschwindigkeitsmessung in Bibertal: Verwarnungen, Punkte und Fahrverbot
Symbolfoto: Sven Grundmann - Fotolia

Geschwindigkeitsmessung in Bibertal: Verwarnungen, Punkte und Fahrverbot

Am 10.10.2019, vormittags, fand eine Geschwindigkeitsmessung auf der Staatsstraße 2020, zwischen Schneckenhofen und Bubesheim, in Fahrtrichtung Bubesheim statt.
Die Bilanz weist 15 Verkehrsteilnehmer aus, die mit einem Verwarnungsgeld bedacht werden. Zehn weitere können sich auf eine Anzeige und Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg einstellen. Davon wiederum raste ein Pkw-Fahrer mit fast 150 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Neben einer stattlichen Geldbuße in Höhe von 160 Euro muss dieser auch mit einem Fahrverbot rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Region: Betrüger am Telefon sind reihenweise abgeblitzt

Betrüger hatten am gestrigen Donnerstag, den 14.11.2019, in der Region fast keine Chance – dank cleverer Menschen. In Geislingen erhielt eine Frau einen Anruf, in ...