Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Vergessener Blinker eines Traktors von Pkw-Fahrerin missverstanden
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: Vergessener Blinker eines Traktors von Pkw-Fahrerin missverstanden

Ein Gesamtschaden von rund 6.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am 14.10.2019 gegen 15.35 Uhr in Wertingen ereignete.
Eine 27-Jährige war mit ihrem Audi von der Einmündung Am Kaygraben nach links auf die Staatsstraße 2036 ausgefahren. Sie kollidierte mit ihrem Audi mit dem Traktor eines vorfahrtsberechtigten 82-Jährigen, der auf der Staatsstraße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Geratshofen unterwegs war. Der 82-Jährige hatte, seit er aus dem Kreisverkehr ausgefahren war, unbeabsichtigt den rechten Blinker seines Schleppers weiter betätigt gehabt, so dass die 27-Jährige der Auffassung war, er würde nach rechts abbiegen.

Anzeige