Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor
Symbolfoto: Mario Obeser

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden.
Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer auf der Kreisstraße A 1, von Häder in Richtung Dinkelscherben. Kurz nach dem Ortsausgang bog er nach links in einen Feldweg ab. Eine 34-jährige Autofahrerin, die sich hinter dem Traktor befand, setzte zum gleichen Zeitpunkt zum Überholen an, woraufhin es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Am Pkw entstand durch den Kontakt mit der Greifschaufel des Traktors wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Die Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt in die Uniklinik Augsburg verbracht.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Dinkelscherben und Häder waren mit insgesamt 18 Mann für eine kurzzeitige Sperrung der Kreisstraße im Einsatz.

Derzeit wird geprüft, ob der Traktorfahrer den Blinker rechtzeitig gesetzt hatte.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...