Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Pkw prallt frontal gegen Lkw
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Pkw prallt frontal gegen Lkw

Am 17.10.2019, gegen 10.00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße DLG 7 zwischen Frauenriedhausen und Wittislingen zu einem Verkehrsunfall.
Ein Lada-Fahrer war aus bislang nicht geklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und stieß dort mit einem entgegenkommenden Lkw-Gespann zusammen, das in Richtung Wittislingen unterwegs war.

Da Anfangs von schwerwiegenden Verletzungen des Pkw-Fahrers ausgegangen werden musste, wurde zusätzlich ein Rettungshubschrauber alarmiert. Der Fahrer des Pkws konnte sich selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien.

Durch die umliegenden Feuerwehren wurde der Verkehr umgeleitet, die Kreisstraße war zwischen Frauenriedhausen und Wittislingen zur Unfallaufnahme gesperrt.

Der 77-jährige Lada-Fahrer geriet aus bislang nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem entgegenkommenden Sattelzug frontal zusammen. Der 70-jährige Lkw-Fahrer versuchte dem Pkw auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der 77-jährige Unfallverursacher aus dem nördlichen Landkreis Dillingen wurde mit Kopf- und Oberkörperverletzungen mittels hinzugerufenen Rettungshubschrauber in das Uniklinikum Augsburg geflogen. Der Fahrer des Lkw-Gespanns blieb unverletzt. Im Pkw des Unfallverursachers befand sich außerdem ein Hund, der augenscheinlich den Unfall ohne Schaden überstanden hatte. Er wurde einstweilen dem Tierheim übergeben.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 33.000 Euro. Da die Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.

Für die Bergung der Fahrzeuge und Verkehrssicherung wurde durch 25 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Wittislingen, Haunsheim und Unterbechingen die Kreisstraße DLG 7 bis 13 Uhr zwischen Frauenriedhausen und Wittislingen gesperrt.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...