Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Trickbetrüger versuchen es in Gundelfingen und Dillingen
Symbolfoto: Thomas Breher

Trickbetrüger versuchen es in Gundelfingen und Dillingen

Gescheitert waren Trickbetrüger, welche am 17.10.2019 versuchten, ihre Tat übers Telefon in Gundelfingen und Dillingen auszuführen.

Am 17.10.2019 gegen 23.00 Uhr meldete sich eine Gundelfinger Anwohnerin bei der Polizeiinspektion Dillingen und erklärten, dass sie soeben von einem angeblichen Polizisten aus Sontheim angerufen worden wäre. Bevor der angebliche Polizist weitere Forderungen stellten konnte, legte die Angerufene sofort auf.

Zwischenzeitlich meldete sich auch eine Dillingerin, die erklärte, dass sie bereits am 10.10.2019 und am 17.10.2019 einen Anruf von einem angeblichen Herrn Richter erhalten habe. Dieser erkundigte sich nach Bargeld und Goldbarren. Auch hier reagierte die Seniorin richtig und beendete sofort das Gespräch.

In beiden Fällen muss davon ausgegangen werden, dass Betrüger unter Vorspielen von falschen Angaben versuchten, die Angerufenen um ihre Vermögenswerte zu bringen.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...