Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Autofahrer muss zur Blutprobe
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Gundelfingen: Autofahrer muss zur Blutprobe

Am 20.10.2019 gegen 22.30 Uhr wurde ein 42-jähriger Pkw-Fahrer in Gundelfingen einer Atemalkoholkontrolle unterzogen, nachdem dieser augenscheinlich betrunken war.
Da der 42-Jährige sich vor Ort unkooperartiv zeigte, wurde er auf die Dienststelle verbracht, dort ergab ein Alkoholtest einen Wert von über 1,5 Promille. Auf Grund des hohen Wertes musste ihm daraufhin auch eine Blutprobe entnommen werden. Gegen den 42-Jährigen wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...