Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Gegen Laternenmast gefahren und Unfallflucht begangen
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Gegen Laternenmast gefahren und Unfallflucht begangen

Am 23.10.2019, gegen 17.45 Uhr, fuhr in Günzburg eine Pkw-Fahrerin, auf dem Parkplatz eines Baumarkts, gegen einen Laternenmasten.
Der Laternenmast wurde dabei beschädigt, der Schaden beträgt etwa 500 Euro, am Pkw entstand ein größerer Eigenschaden. Die Frau hatte sich den Schaden zunächst angesehen und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Ein aufmerksamer Zeuge hatte den Unfall beobachtet und der Polizei gemeldet. Die Unfallverursacherin konnte ermittelt und wegen Unfallflucht angezeigt werden.

Anzeige