Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: 23-jährige Autofahrerin prallt gegen Betonpfosten
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: 23-jährige Autofahrerin prallt gegen Betonpfosten

Gegen 12.40 Uhr, am 27.10.2019, kam es bei Wertingen zu einem Verkehrsunfall, den eine Autofahrerin verursachte.
Eine 23-jährige VW-Fahrerin war von Hohenreichen in Richtung Frauenstetten gefahren. In einer leichten Rechtskurve kam sie von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen gegenüberliegenden Betonpfosten einer Hofeinfahrt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Fahrerin wurde vorsorglich ins Krankenhaus Wertingen gebracht. Ein zuvor durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,3 Promille. Die junge Fahrerin musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen lassen, außerdem wurde ihr Führerschein sichergestellt. Gegen sie wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Anzeige