Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Kempten: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am frühen Morgen des 29.10.2019 fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Heussring Richtung Berliner Platz. Im Kreuzungsbereich zur Lindauer Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug.
kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum auf dem Mittelstreifen. Aufgrund der Verletzungen musste ihn die Feuerwehr aus dem Fahrzeug mittels Rettungsschere befreien. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung war der Adenauerring in Richtung Berliner Platz für etwa 1,5 Stunden gesperrt.

Anzeige