Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: 82-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Kempten: 82-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

In Kempten wurde am 28.10.2019 von einer Autofahrerin eine Fußgängerin übersehen und angefahren.
Am Montag fuhr nachmittags eine 31-jährige Pkw-Fahrerin auf der Hanebergstraße in Richtung Duracher Straße und bog an dieser Kreuzung nach links stadtauswärts ab. Dabei übersah sie eine 82-jährige Fußgängerin, welche die Fußgängerfurt über die Duracher Straße in gleicher Richtung überquerte. Für beide Beteiligte zeigte die Ampel Grünlicht. Der Pkw touchierte die Fußgängerin, woraufhin sie zu Boden stürzte und eine Fußfraktur erlitt. Ein Sachschaden entstand nicht.

Anzeige