Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Trickbetrüger klauen Geld aus Geldbörse
Bargeld in Geldbeutel
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen-Scheppach: Trickbetrüger klauen Geld aus Geldbörse

Am Dienstagnachmittag, 30.10.2019, wurde ein 56-Jähriger in Jettingen-Scheppach Opfer von zwei Trickbetrügern.
Er wurde gegen 14.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Messerschmittstraße von einem etwa 60-jährigen Mann angesprochen, ob er Geld wechseln könne. Ein ca. 30-jähriger Mittäter stand zunächst nur dabei. Der ältere der beiden Täter übergab dann plötzlich dem 56-Jährigen seine Geldbörse, die scheinbar auf den Boden gefallen war, wollte dann aber doch nicht wechseln. Der jüngere der beiden Täter hatte offensichtlich dem Opfer vorher die Geldbörse aus er Hosentasche gezogen und 150 Euro entwendet. Der Geschädigte stellte das fehlende Geld aber erst im Baumarkt fest, als er bezahlen wollte. Die Täter sollen nach Zeugenangaben eventuell mit einem grauen Pkw mit polnischem Kennzeichen unterwegs gewesen sein. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08222/96900 bei der Polizeiinspektion Burgau zu melden.

Anzeige