Home » Allgemein » Bad Wörishofen/A96: Durch plötzlichen Fahrstreifenwechsel Unfall verursacht
Symbolfoto: Björn Wylezich - Fotolia

Bad Wörishofen/A96: Durch plötzlichen Fahrstreifenwechsel Unfall verursacht

Am frühen Abend des 29.10.2019 erschrak ein 30-jähriger Pkw-Fahrer auf der Autobahn 96, als vor ihm unvermittelt ein Pkw zum Überholen auf seine Fahrspur zog.
Beim daraus resultierenden Ausweichmanöver verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte mehrfach gegen die Mittelschutzplanke. An seinem Pkw entstand Sachschaden von 2.500 Euro. Angaben zum anderen Pkw konnte er leider keine machen.

Anzeige