Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingerberg: Pkw fährt über ausgehobenen Kanaldeckel
Symbolfoto: stgrafix - Fotolia

Memmingerberg: Pkw fährt über ausgehobenen Kanaldeckel

Am 01.11.2019, zwischen 00.00 Uhr und 01.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter einen Kanaldeckel in Memmingerberg, auf die Molkereistraße, auf Höhe der Hausnummer 7, gelegt.
Der Kanaldeckel lag neben dem Randstein auf der Straße. Ein 49-jähriger Ottobeurer sah diesen nicht rechtzeitig und fuhr über den Kanaldeckel, sein Fahrzeug wurde hierbei so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war, verletzt wurde er hierbei glücklicherweise nicht. Hinweise zur Tat bitte an die Polizeiinspektion Memmingen, Telefonnummer 08331/100-0.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...