Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingerberg: 37-Jähriger geht mit einer Gabel auf 33-Jährigen los
Symbolfoto: Thomas - Fotolia

Memmingerberg: 37-Jähriger geht mit einer Gabel auf 33-Jährigen los

Am Abend des 31.10.2019 randalierte ein stark alkoholisierter 37-jähriger Rumäne in Memmingerberg, in der Straße Am Flughafen, vor einer dortigen Unterkunft.
Hierbei ging er einen 33-jährigen Mann aus Niederrieden mit einer Gabel an, dieser konnte den Angriff jedoch erfolgreich von sich abwenden, weshalb es zu keinen Verletzungen kam. Im weiteren Verlauf trat der Beschuldigte den Fahrzeugspiegel eines dort geparkten Pkws ab. Auf Grund der auch bei Eintreffen der Polizeistreife anhaltend erhöhten Aggressivität des Beschuldigten gegenüber dem Geschädigten wurde dieser in Sicherheitsgewahrsam genommen und musste die Nacht auf der Polizeiinspektion Memmingen verbringen.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...