Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Dischingen: Vordermann bei Auffahrunfall verletzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Dischingen: Vordermann bei Auffahrunfall verletzt

Ein Autofahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall, am 01.11.2019, in Dischingen leichte Verletzungen zu.
Gegen 21.30 Uhr befuhr am Freitag ein 36-jähriger PKW-Lenker die Hauptstraße. Als er drei Bekannte auf dem Gehweg erkannte, hielt er unvermittelt auf der Fahrbahn an. Der nachfolgende 38-jährige Autofahrer fuhr auf. Dabei wurde der Vordermann leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 8 000 Euro geschätzt. Beide PKW-Lenker werden zur Anzeige gebracht.

Anzeige