Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Hinweise zu mehreren Fahrraddiebstählen von der Polizei gesucht
Symbolfoto: edsoncowboy

Neu-Ulm: Hinweise zu mehreren Fahrraddiebstählen von der Polizei gesucht

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ist auf der Suche nach Hinweisen zu mehreren gestohlenen Fahrrädern.

Am Montagnachmittag wurde in der Bahnhofstraße ein Fahrrad der Marke Specialized im Wert von 400 Euro von einem bislang unbekannten Täter entwendet.

Ein weiteres Fahrrad wurde in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag in der Maxgasse gestohlen. Das Fahrrad der Marke Sundance im Wert von 120 Euro wurde von der Geschädigten vor dem Haus abgestellt und versperrt. Am Samstagmorgen stellte sie dann den Diebstahl ihres Rades fest.

Von Samstag, 02.11.2019, auf Sonntag, 03.11.2019, wurde im Fasanenweg ein Elektrofahrrad der Marke Prophete im Wert von 1000 Euro gestohlen. Der Geschädigte hatte das Rad vor einem Mehrfamilienhaus an einem Fahrradständer am Samstagnachmittag abgestellt und versperrt. Am Sonntagnachmittag stellte er fest, dass sein Rad nicht mehr am Abstellort stand.

Zeugen gesucht
Zeugen, die Angaben zu den Fahrraddiebstählen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige