Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Pfronten: Kind radelt gegen Pkw und fährt nach Sturz weiter
Symbolfoto: Mario Obeser

Pfronten: Kind radelt gegen Pkw und fährt nach Sturz weiter

Gegen 13.15 Uhr, am 05.11.2019, fuhr eine 64-Jährige mit ihrem Pkw rückwärts ‚Am Angerbach‘ aus einer Hofeinfahrt und übersah dabei einen Jungen mit einem Fahrrad der in Richtung Ortszentrum radelte.
Der bislang unbekannte Junge prallte mit seinem Fahrrad gegen das Heck des Pkw und stürzte dabei auf die Fahrbahn. Danach stand der Junge auf und radelte einfach davon. Am Pkw entstand ein geringer Schaden. Die Pkw-Fahrerin kam anschließend zur Polizei Pfronten und meldete vorsorglich den Unfall. Die Eltern des Jungen, der auf 12 bis 14 Jahre geschätzt wird und einen dunklen Rucksack trug, können sich mit der Polizeistation Pfronten unter der Telefonnummer 08363/9000 in Verbindung setzten.

Anzeige