Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Mindelaltheim: Ölspur wird Motorradfahrerin zum Verhängnis
Symbolfoto: muehlberg - Fotolia

Mindelaltheim: Ölspur wird Motorradfahrerin zum Verhängnis

Wegen einer Ölspur rutschte am gestrigen Dienstag, den 05.11.2019, die Fahrerin eines Motorrades, gegen 15.45 Uhr, in der Dossenberger Straße in Mindelaltheim weg.
Sie kam zu Sturz und verletzte leicht. An ihrem Motorrad brach eine Fußraste ab und die Seitenverkleidung wurde beschädigt. Zudem entstanden Kratzer am Helm. Die verletzte Frau begab sich selbst in ein Krankenhaus. Am Abend zeigte sie den Schaden an.

Verursacher der Ölspur gesucht
Aufgrund des Unfalles ermittelt nun die Polizei in Burgau. Sie bittet Zeugen, die Beobachtungen zum Verursacher der Dieselspur gemacht haben, sich bei der Dienststelle in Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 zu melden.

Anzeige