Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Türkheim: Verwirrter 90-jähriger Autofahrer verursacht Verkehrsunfall
Symbolfoto: Mario Obeser

Türkheim: Verwirrter 90-jähriger Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Am Abend des 04.11.2019 wollte ein 90-jähriger PKW-Fahrer innerhalb von Türkheim nach Hause fahren. Dabei verlor dieser aufgrund medizinischer Probleme die Orientierung.
Er fuhr versehentlich bis nach Amberg. Dort kam er schließlich in einer Baustelle an der Hauptstraße zum Stehen. Ein Zeuge konnte den Mann anhalten und rief die Polizei. Der Mann konnte sich an nichts mehr erinnern und wirkte stark verwirrt. Die Beamten konnten an seinem Fahrzeug und an einem dort geparkten PKW einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro feststellen und gegenseitig als Unfall zuordnen. Den 90-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen der Gefährdung im Straßenverkehr. Zugleich wird die Fahrerlaubnisbehörde über den Vorfall informiert.

Anzeige