Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und Verletzten
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und Verletzten

Am 08.11.2019 ereignete sich in Ichenhausen, auf der Günzburger Straße, ein Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren.
Um 16.55 Uhr fuhr die Fahrerin eines Pkw Ford, mit ihrem Fahrzeug aus einem Kundenparkplatz auf die Günzburger Straße in Ichenhausen aus. Dabei übersah sie einen Kleintransporter-Fahrer, welcher die Günzburger Straße stadtauswärts befuhr. Die Dame fuhr mit der Front ihres Pkw gegen die rechte Seite des Kleintransporters. Durch den Zusammenstoß wurde der Kleintransporter nach links geschleudert. Dort stieß er mit dem Pkw eines Herrn zusammen, welcher gerade aus einem Grundstück auf die Günzburger Straße einfuhr.

Bei dem Verkehrsunfall wurden die Fahrer der drei beteiligten Fahrzeuge leicht verletzt. Zwei Verletzte wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die drei bei dem Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An ihnen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 22.000 Euro.

Neben dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Ichenhausen im Einsatz. Die Polizei kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Region: Betrüger am Telefon sind reihenweise abgeblitzt

Betrüger hatten am gestrigen Donnerstag, den 14.11.2019, in der Region fast keine Chance – dank cleverer Menschen. In Geislingen erhielt eine Frau einen Anruf, in ...