Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Unterliezheim: Betrügerische Handwerker pfuschen und fordern den 10-fachen Preis
Symbolfoto: Manfred Antranias Zimmer - Pixabay

Unterliezheim: Betrügerische Handwerker pfuschen und fordern den 10-fachen Preis

Bereits zwischen dem 06.11.2019 und dem 07.11.2019 erschienen bei einem Anwohner aus dem Ortsteil Unterliezheim zwei bislang unbekannte Arbeiter und boten die Reparatur der Dachrinne an.
Sie boten an, die Dachrinne am Haus für 150 Euro zu reparieren. Daraufhin wurde die Dachrinne unfachmännisch ausgetauscht und schlecht zusammengebaut, dennoch verlangten die beiden Arbeiter dafür nun 1500 Euro. Da sich der Anwohner bedrängt fühlte, hob der Rentner die geforderte Summe bei seiner Bank ab und übergab das Geld. Als im Nachgang festgestellt wurde, dass die Dachrinne undicht ist, versuchte der Geschädigte mehrfach die Handwerker zu erreichen, es wurde jedoch sofort aufgelegt.

Bei den Arbeitern handelte es sich um zwei etwa 40 Jahre alte Männer, die mit dunkelblauer Arbeitskleidung mit Beschriftung bekleidet waren. Beide sprachen gebrochen Deutsch und waren mit einem blauen Mercedes Vito mit polnischem Kennzeichen unterwegs.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise und Mitteilung eventuell weiterer Geschädigter der Männer.

Anzeige