Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Autofahrer übersieht Kraftrad – zwei Verletzte
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen-Scheppach: Autofahrer übersieht Kraftrad – zwei Verletzte

Ein Zusammenstoß mit zwei mittelschwer verletzten Personen ereignete sich am vergangenen Montagmorgen, den 11.11.2019, in Scheppach.
Gegen 06:15 Uhr war eine 21-Jährtige Pkw-Führerin auf der Hauptstraße in nördlicher Fahrtrichtung unterwegs. Vor der Bahnunterführung wollte sie nach links in die Messerschmittstraße abbiegen, übersah hierbei aber ein entgegenkommendes Krad, welches mit zwei Personen besetzt war und geradeaus in Richtung Jettingen fuhr. Durch den Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurden der 17-jährige Kradfahrer und sein 19-jähriger Sozius mittelschwer verletzt. Sie mussten in das Krankenhaus nach Günzburg verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich, nach Angaben der Polizeiinspektion Burgau, auf etwa 3.000 Euro.

Anzeige