Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Diebe stehlen Kompletträder und Reifen
Symbolfoto: Karin & Uwe Annas - Fotolia

Memmingen: Diebe stehlen Kompletträder und Reifen

In den vergangenen Tagen waren in Memmingen Reifendiebe unterwegs, welche bei einem Autohaus und einem Kfz-Betrieb zuschlugen.

Der erste Diebstahl ereignete sich am vergangenen Wochenende im Zeitraum von Samstag bis Montag, 09.11.2019 bis 11.11.2019. Bislang unbekannte Täter bockten in der Dr.-Karl-Lenz-Straße in Memmingen/Amendingen bei einem Autohändler ein Neufahrzeug auf und entwendeten dann alle vier Kompletträder.

Der zweite Diebstahl ereignete sich ebenfalls am Montag, 11.11.2019, im Zeitraum von 01:00 Uhr bis 08.00 Uhr. Hierbei entwendeten, wie im vorherigen Fall, unbekannte Täter einen Satz Reifen, welcher im Hofraum eines Kfz-Betriebes in der Teramostraße in Memmingen abgestellt war. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 2.500 Euro beziffert.

In beiden Fällen bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/100-0.

Anzeige