Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Unfallflucht durch unbekannte Fahrzeugführerin
Unfallflucht Hinwiese
Symbolfoto: blende11.photo - Fotolia

Zusmarshausen: Unfallflucht durch unbekannte Fahrzeugführerin

Zu einer Unfallflucht durch einen Kleinwagen, am 15.11.2019 in Zusmarshausen, sucht die Polizei eventuelle Zeugen und Hinweise.
Eine 45-jährige Pkw-Fahrerin hielt am Freitagabend gegen 17.15 Uhr an der Haltelinie vom Schlossplatz zum Marktplatz an, um einem vorfahrtsberechtigen Pkw das Abbiegen zu ermöglichen. Als dann ein unbekannter Pkw, vermutlich ein weißer oder gelber Kleinwagen, vermutlich mit einer Autofahrerin besetzt, von rechts kam und in den Schlossplatz einbog, hat die Fahrzeugführerin während des Abbiegevorganges einen von rechts kommenden Pkw übersehen und wich deshalb nach links aus. Hierbei streifte sie den stehenden Pkw der 45-jährigen. Am Pkw der Geschädigten wurde der linke Außenspiegel und der Radlauf hinten links beschädigt.

Die Verursacherin fuhr weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ob der Pkw der Verursacherin beschädigt ist, ist nicht bekannt.

Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Zusmarshausen, unter der Rufnummer 08291/1890-0, entgegen.

 

Anzeige