Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Autofahrer sieht Polizeikontrolle und gibt Gas
Symbolfoto: terovesalainen - Fotolia

Krumbach: Autofahrer sieht Polizeikontrolle und gibt Gas

Am 15.11.2019, spätnachmittags, wurde an der B16 am sogenannten „Bleicher Berg“ eine Kontrollstelle betrieben, die deutlich als solche zu erkennen war.
Zudem war und vor der Kontrollstelle die Geschwindigkeit mittels Geschwindigkeitstrichter auf 30 km/h reduziert wurde. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer umfuhr wissentlich die mittels Pylonen gekennzeichnete Fahrspur/Kontrollspur, missachtete weiterhin die Anhaltezeichen eines Polizeibeamten und flüchtete. Er konnte nach kurzer Verfolgungsfahrt gestoppt werden.

Bei der anschließenden Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt werden. Da der Atemalkoholwert im Straftatenbereich, also über 1,1 Promille, lag, wurde die Weiterfahrt unterbunden, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Anzeige