Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Feuerwehr zu Garagenbrand alarmiert – Bett gelöscht
Foto: Feuerwehr Lauingen

Lauingen: Feuerwehr zu Garagenbrand alarmiert – Bett gelöscht

Am 20.11.2019, gegen 18.45 Uhr, bemerkte ein Anwohner des Oberen Schanzwegs, dass aus einer Garage Qualm aufsteigt und wählte den Notruf.
Vor Ort konnte durch die Feuerwehr Lauingen, die mit 20 Einsatzkräften vor Ort war, festgestellt werden, dass eine in der Garage abgestellte Matratze sowie ein Bettgestell in Brand standen. Die Ehrenamtlichen konnten das Feuer schnell löschen, sodass ein Übergreifen auf das nebenliegende Wohngebäude verhindert werden konnte. Da sich keine Brandquelle in der Garage befunden hatte, wird davon ausgegangen, dass an dem Bett vorsätzlich Feuer gelegt wurde. Der Sachschaden wird mit etwa 200 Euro angegeben.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige