Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Fristingen: 500 Kg schwerer Bulle ausgebüxt
Symbolfoto: Couleur - Pixabay

Fristingen: 500 Kg schwerer Bulle ausgebüxt

Am Morgen des 20.11.2019 stellte ein Landwirt aus dem Ortsteil Fristingen fest, dass sich ein etwa 500 kg schwerer Bulle in der Nacht aus seinem Stall befreit hatte und fortgelaufen war.
Eine Absuche in der näheren Umgebung verlief anfangs ohne Erfolg. Da befürchtet wurde, dass der Bulle auf die naheliegende Staatsstraße laufen könnte, wurde durch die Straßenmeisterei Dillingen eine entsprechende Verkehrsbeschilderung aufgestellt und durch mehrere Streifenwägen nach dem Tier gesucht. Gegen 09.00 Uhr konnte dann der Landwirt schließlich Entwarnung geben. Das Tier konnte wohlbehalten wieder eingefangen und zum Hof zurückgebracht werden. (Symbolfoto)

Anzeige