Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Entsorgte Zigarettenkippen setzen Mülleimer in Brand
Atemschutz
Symbolfoto: Michael Schwarzenberger

Höchstädt: Entsorgte Zigarettenkippen setzen Mülleimer in Brand

Am Donnerstagabend, den 21.11.2019, gegen 21.50 Uhr, wurde ein Zimmerbrand in der Mörslinger Straße in Höchstädt gemeldet.
Bei Eintreffen der Polizei war der Brand bereits gelöscht worden. Erste Ermittlungen zu Folge war in einem Arbeitszimmer der dortige Mülleimer in Brand geraten, nachdem dort zuvor Zigarettenkippen entsorgt wurden. Durch den Brand entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro infolge der Verrußung.

Fünf Personen kam ins Krankenhaus
Sowohl der 39-jährige Wohnungsnehmer, als auch ein 23-jähriger Besucher und drei Kinder die im Haushalt lebten, wurden vorsichtshalber zur Beobachtung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Anzeige