Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: 23-Jähriger in Diskothek mittelschwer verletzt
Faust Schlag Gesicht
Symbolfoto: eugenesergeev - Fotolia

Ichenhausen: 23-Jähriger in Diskothek mittelschwer verletzt

Der Polizei wurde jetzt angezeigt, dass ein 23-Jähriger während seines Aufenthaltes in einer Diskothek, am vergangenen Sonntag, den 23.11.2019, gegen 02.00 Uhr verletzt wurde.
Ein 25-Jährigen schlug den 23-Jährigen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Durch den Schlag wurde der Geschlagene mittelschwer verletzt. Zwischen dem Tatverdächtigen und dem Geschädigten gab es zuvor keinerlei Auseinandersetzung. Gegen den Tatverdächtigen wurde seitens der Polizeiinspektion Günzburg ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anzeige