Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » KIRCHHEIM – Tschechischer Lkw-Fahrer betrunken am Steuer

KIRCHHEIM – Tschechischer Lkw-Fahrer betrunken am Steuer

Am Montag, 30.07.20212, gegen 09.00 Uhr, kontrollierten Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf der Staatsstraße 2037 bei Kirchheim in Schwaben einen Sattelzug mit tschechischer Zulassung. Bei dem Fahrzeugführer, einem 55-jährigen tschechischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Tschechien, ließ sich deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft feststellen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von fast 1,00 Promille. Die Beamten unterbanden umgehend die Weiterfahrt. Den Lkw-Fahrer erwartet nun ein Verfahren mit einen Bußgeld in Höhe von mehreren Hundert Euro und ein Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Polizeihubschrauber in der Luft

Nersingen: Zwei Einbrechern gelingt die Flucht – Kripo bittet um Hinweise

Die Polizei suchte in der Nacht des 14.08.2019 mit mehreren Kräften, Fahrzeugen und einem Polizeihubschrauber nach zwei geflüchteten Einbrechern. Als kurz vor 01.00 Uhr, Mittwochnacht, ...

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

A7/A96: Wieder krachte es auf nassen Straßen

Wie schon am Wochenende, so kam es auch am 12.08.2019 auf den Autobahnen rund um Memmingen in Folge kräftiger Regenschauer zu mehreren Verkehrsunfällen. Auf der ...