Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Autos kollidieren an den Außenspiegeln – Unfallflucht
Außenspiegel abgetreten
Symbolfoto: Animaflora PicsStock - Fotolia

Dillingen: Autos kollidieren an den Außenspiegeln – Unfallflucht

Am 26.11.2019 gegen 18.30 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zweier Außenspiegel auf der Kreisstraße DLG 25/Überführung der B 16 zwischen Steinheim und Deisenhofen.
Hierbei kam der Fahrer eines silbernen Fahrzeugs auf die Gegenfahrbahn, als dieser in Richtung Deisenhofen unterwegs war. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Nebel. An einem beteiligten Ford S-Max wurde der komplette linke Außenspiegel abgerissen, der Sachschaden wird mit etwa 300 Euro angegeben.

Der Fahrer des silbernen Fahrzeugs fuhr trotz des Aufpralls weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Auch an diesem Fahrzeug wurde der Außenspiegel erheblich beschädigt, da Teile des Spiegels an der Unfallstelle aufgefunden wurden.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige