Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Kissing: 78-jähriger Radfahrer stürzt und verstirbt im Krankenhaus
EKG Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Kissing: 78-jähriger Radfahrer stürzt und verstirbt im Krankenhaus

Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme kam es am 27.11.2019 in Kissing zu einem folgeschweren Sturz eines 78-jährigen Radfahrers.
Am Mittwoch, gegen 10.38 Uhr, konnte ein Zeuge beobachten wie ein 78-Jähriger mit seinem Fahrrad in der Peterhofstraße fuhr. Der Radfahrer verlor ohne Fremdbeteiligung das Gleichgewicht und kam zu Sturz. Der Radfahrer musste vor Ort durch die Rettungskräfte reanimiert werden. Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus Friedberg verbracht, wo er letztlich verstarb.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei kam der Sturz wahrscheinlich aufgrund einer Vorerkrankung des 78-Jährigen zu Stande.

Anzeige