Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pferd schlägt aus und trifft Mann am Kopf
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pferd schlägt aus und trifft Mann am Kopf

Zu einem Unfall kam es am 30.11.2019 in Günzburg, bei dem sich ein Mann Kopfverletzungen zuzog.
Am Vormittag des vergangenen Samstages führte ein 48-Jähriger im Bereich der Ludwig-Heilmeyer-Straße ein Pferd von einer Koppel zurück in den Stall. Hierbei trat das Pferd plötzlich nach hinten aus und traf den Mann im Bereich des Kopfes. Der Mann, der mutmaßlich mittelschwer verletzt wurde, kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.

Anzeige