Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Scheibe eingeschlagen und Zigaretten entwendet
Symbolfoto: Heiko Küverling - Fotolia

Senden: Scheibe eingeschlagen und Zigaretten entwendet

Am Samstagmorgen, 30.11.2019, um 05.10 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über einen Einbruch in ein Geschäft in der Hauptstraße in Senden ein.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand schlug ein alleinhandelnder Täter mit einem Stein eine Scheibe des Geschäfts ein und erlangte so Zutritt in das Innere. Dort entwendete er mehrere Schachteln Zigaretten und verließ im Anschluss das Geschäft fluchtartig wieder.

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung unter Beteiligung mehrerer Dienststellen konnte die Person nicht mehr angetroffen werden.

Die Polizeistation Senden ermittelt in dieser Angelegenheit und sucht Zeugen zu der Tat. Sie nimmt unter der Telefonnummer 07307/91000-0 Hinweise entgegen.

Anzeige