Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Adelsried: Bei Unfall Fahrzeug gegen Hauswand geschoben
Polizeifahrzeug blau Wappen
Symbolfoto: Mario Obeser

Adelsried: Bei Unfall Fahrzeug gegen Hauswand geschoben

Ein Autofahrer verursachte am 03.12.2019 in Adelsried einen Verkehrsunfall, der rund 10.000 Euro Schaden forderte.
Gestern Nachmittag um 14.10 Uhr fuhr ein 35-jähriger VW-Fahrer auf der Dillinger Straße in Adelsried und musste wegen einem vorausfahrenden Linksabbieger abbremsen. Bei dem Bremsmanöver schlitterte er nach rechts über ein Grünbankett gegen einen im Bereich der Alten Straße geparkten Pkw Fiat. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat gegen eine Hauswand gedrückt. Der verursachte Gesamtsachschaden wird von der unfallaufnehmenden Polizeiinspektion Zusmarshausen auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Anzeige
WhatsApp chat