Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Nordheim: An Ampel ungebremst aufgefahren
Rote Ampel
Symbolfoto: Rawf8 - Fotolia

Nordheim: An Ampel ungebremst aufgefahren

Ein Auffahrunfall ereignete sich am 03.12.2019 in Nordheim, bei dem Sachschaden entstand.
Um 15.29 Uhr, befuhr ein 20-jähriger aus Münster mit seinem Pkw die Rainer Straße in Nordheim. An der Kreuzung zur Bäumenheimer Straße musste eine vorausfahrende 40-jährige Thierhaupterinerin aufgrund Rotlicht an der Rechtsabbiegespur der dortigen Ampel anhalten. Dies bemerkte der 20-Jährige zu spät und fuhr dem vor ihm wartenden Fahrzeug nahezu ungebremst ins Heck. Der durch die Kollision entstandene Sachschaden liegt bei etwa 8.000 Euro. Verletzt wurde keiner der beiden Beteiligten.

Anzeige