Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Promille nicht angemerkt
Polizei Alkoholkontrolle
Symbolfoto: piotr290

Senden: Promille nicht angemerkt

Gestern Abend, am 05.12.2019, ging bei der Polizeiinspektion Weißenhorn die Mitteilung über einen betrunkenen Autofahrer ein, der im Bereich Senden losfuhr.
Das Fahrzeug konnte dann später im Rahmen der Fahndung parkend angetroffen werden. Eine weitere Abklärung durch die Polizei ergab, dass mit dem Wagen zuvor ein 55-Jähriger unterwegs war, welcher zunächst einen klaren und geordneten Eindruck machte. Umso mehr erstaunt waren aber die Beamten, als sie eine Alkoholüberprüfung bei dem Mann durchführten: der Test ergab einen Wert von 2,5 Promille, so dass anschließend eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Gegen den 55-Jährigen wird jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr strafrechtlich ermittelt.

Anzeige