Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » BALZHAUSEN, LKR. GÜNZBURG – Hoher Sachschaden bei Brand einer Verpackungsmaschine in Ziegelei / Ziegelwerk

BALZHAUSEN, LKR. GÜNZBURG – Hoher Sachschaden bei Brand einer Verpackungsmaschine in Ziegelei / Ziegelwerk

Am Mittwoch, 01.08.2012, gegen 17.30 Uhr, brach bei einem Ziegelhersteller in Balzhausen ein Brand aus.

In der ca. 80 x 30 m großen Fabrikationshalle fing eine Verpackungsmaschine (Haubenautomat) Feuer. An dieser Maschine werden vollautomatisch die gestapelten Ziegelpaletten zugeführt und verpackt. Hierbei wird die Verpackungsfolie mit einem Lanzenbrenner, der mit Gas betrieben wird, geschweißt und geschrumpft. Durch das Feuer wurde die Verpackungsmaschine zerstört und auch das Hallengebäude, insbesondere das Dach, brandbeschädigt. Derzeit wird von einem Gesamtschaden von ca. einer halben Million Euro ausgegangen.

Es waren neben eines Rettungswgens, ein Einsatzleiter Rettungsdienst, ein Notarzt und der Polizei Krumbach 10 Feuerwehren alarmiert und am Einsatzort. Dies waren die Feuerwehren Balzhausen, Thannhausen, Aichen Krumbach, Ziemetzhausen, Schwabmünchen, Mindelzell, Bayersried, Kirchheim, Burg und die Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleiter (UG-ÖEL), mit insgesamt 215 Kräften.
Ebenso war das THW Krumbach zum Einsatzort gerufen worden.

Laut Auskunft der Polizei und des 1.Kommandanten der Feuerwehr Balzhausen, Herrn Peter Rehm, gab es weder bei den Mitarbeitern der Ziegelei, noch bei den Einsatzkräften verletzte.

Zu Jahresbeginn ( Januar 2012) brannte es auf dem Gelände des Ziegelwerks schon einmal. Das Feuer damals war in einer anderen Halle ausgebrochen und forderte ein Todesopfer.

Nach vorläufigen Erkenntnissen ist als Brandursache von einem technischen Defekt an der Verpackungsmaschine auszugehen. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen zu dem Brandgeschehen übernommen

[easyrotator]erc_99_1343848231[/easyrotator]

215 Kräfte der Feuerwehr brachten den Brand schnell unter Kontrolle.

[easyrotator]erc_79_1343847807[/easyrotator]
Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht

Ellzee/Stoffenried: Maishäcksler durch Edelstahlplatte und Mähdrescher durch Zucker beschädigt

Unbekannte Personen haben in Ellzee und Stoffenried landwirtschaftliche Fahrzeuge beschädigt und teils Kraftstoff gestohlen. Am 15.10.19, gegen 20.20 Uhr, wurde auf einem Feld Mais abgeerntet. ...

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...