Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Betrunken zur Tankstelle gefahren
Polizeikontrolle
Symbolfoto: Björn Wylezich - Fotolia

Zusmarshausen: Betrunken zur Tankstelle gefahren

Ein angetrunkener Kunde wurde am 08.12.2019, um 18.40 Uhr, an der Tankstelle in Zusmarshausen, Wertinger Straße, von der Polizei kontrolliert.
Der 60-Jährige war mit dem Auto unterwegs und hatte deutlich dem Alkohol zugesprochen. Ein Test mit dem Atemalkoholtest ergab 1,56 Promille. Die Fahrt war somit beendet und der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Seinen Führerschein musste er zudem abgeben.

Anzeige