Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Altenmünster: Betrunkene lässt sich von Autofahren nicht abbringen
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Altenmünster: Betrunkene lässt sich von Autofahren nicht abbringen

Eine Streife der Polizei Zusmarshausen hatte am 09.12.2019 eine Frau letztlich nach Hause gefahren, nachdem sie ihr zunächst ihre Autoschlüssel abnahm.
Nachdem eine 26-jährige Frau von 08.12.2019 auf 09.12.2019 in Welden mit Freunden ordentlich gefeiert hatte und danach stark alkoholisiert nach Hause gebracht wurde, entschloss sie sich um 02.00 Uhr, bei starkem Regen, auf der St2035, zurück zu ihrem Fahrzeug zu laufen, um mit diesem wieder nach Hause zu fahren. Freunde konnte sie von diesem Vorhaben nicht abbringen.

Eine Polizeistreife konnte die deutlich alkoholisierte Frau schließlich auf der Staatsstraße 2035 feststellen. Nachdem die Frau angab, auf dem Weg zu ihrem Auto zu sein, wurde der Autoschlüssel sichergestellt. Um die Frau von weiteren guten Ideen abzubringen, brachten die Beamten die Frau sicher nach Hause.

Anzeige
WhatsApp chat