Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » MINDELHEIM – Fahranfänger mit Marihuana unterwegs

MINDELHEIM – Fahranfänger mit Marihuana unterwegs

Am Mittwoch, den 01.08.2012 um 12:15 Uhr, wurde ein junger Mann einer Verkehrskontrolle unterzogen. In seinem Pkw wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Da der Verdacht bestand, dass er das Fahrzeug unter Betäubungsmitteleinfluss fuhr, wurde ein Urin-Test durchgeführt. Dieser verlief positiv.

Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitz von Betäubungsmittel und Führen eines Fahrzeuges unter Drogeneinfluss.
Wie es in solchen Fällen Standard ist, wird auch die Führerscheinstelle über den Vorfall informiert.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Polizeifahrzeug blau Nacht

Mindelheim: Zwei größere Sucheinsätze für die Polizei in kurzer Zeit

Die Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim hatten in der Nacht von Samstag, 12.10.2019, auf Sonntag, 13.10.2019, alle Hände voll zu tun. Neben den weiteren Polizeieinsätzen mussten ...