Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ehingen: Autofahrerin rammt Garage – rund 11.500 Euro Schaden
Führerschein Fahrerlaubnis
Symbolfoto: blende11.photo - Fotolia

Ehingen: Autofahrerin rammt Garage – rund 11.500 Euro Schaden

Ein Zeuge aus dem Wittumweg in Ehingen hatte gegen 22.10 Uhr, am 12.12.2019, einen Knall gehört. Als er aus dem Fenster schaute, sah er eine Frau, die von einer Garage wegfahren wollte.
Er ging nach unten und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei, welche er verständigte, auf. Die Polizisten merkten sofort, dass die Frau deutlich alkoholisiert war. Das bestätigte ein Test, weshalb die 31-Jährige eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben musste. Nach ersten Schätzungen der Polizei der Schaden am Opel etwa 1.500 Euro und der an der Garage rund 10.000 Euro.

Anzeige