Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Aichach: Autofahrerin landet betrunken im Graben
Alkohol Bier
Symbolfoto: rawpixel

Aichach: Autofahrerin landet betrunken im Graben

Eine Autofahrerin verursachte am 12.12.2019 alleinbeteiligt zwischen Motzenhofen und Aichach einen Verkehrsunfall.
Am Donnerstag fuhr eine 63-jährige Frau aus dem nördlichen Landkreis gegen 23.20 Uhr mit ihrem Pkw auf der Staatsstraße 2047 von Motzenhofen in Richtung Aichach. Etwa 500 m der Straße „Aussiedlerhof“ kam sie in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete mit dem Pkw im Graben. Dabei erlitt die 63-Jährige Verletzungen im Gesicht und musste mit dem RTW ins Aichacher Krankenhaus gefahren werden. Die Rentnerin stand mit etwa zwei Promille erheblich unter Alkoholeinfluss und musste sich im Krankenhaus zusätzlich zur Erstversorgung, noch einer Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Die Freisilligen Feuerwehren Motzenhofen und Hollenbach mussten für die Sicherung der Unfallstelle und Bergungsmaßnahmen aufgerufen werden.

Anzeige